St. Hippolyt MicroVital
St. Hippolyt MicroVital

St. Hippolyt MicroVital

Regulärer Preis €54,50

St. Hippolyt MicroVital 

Spurenelement- und Vitaminbooster für Pferde mit erhöhtem Bedarf

• Beste Bioverfügbarkeit durch organisch gebundene Spurenelemente
• Optimierte Nährstoffaufnahme durch regulatorische Proteinbausteine  (Nukleotide)
• Zuverlässiger Ausgleich bereits bei geringen Mengen
• Schnell sichtbare Fütterungserfolge

MicroVital schließt mit seiner Kombination aus organisch gebundenen Spurenelementen und regulativen Proteinbausteinen eine Lücke in der Nährstoffversorgung. Zur Erzielung eines optimalen Effekts im Sinne der Vitalisierung und der Gesundheitsstabilisierung wurde auf die richtige Auswahl und bestmögliche Qualität dieser natürlichen Ernährungskomponenten geachtet. Davon profitieren die Immunabwehr, der Stoffwechsel, die Fähigkeit des Pferdes zur Stressbewältigung sowie die schnellere Regeneration nach Erschöpfungszuständen.

MANGEL IM GRUNDFUTTER
Es gibt viele Situationen, die den Spurenelementbedarf erhöhen, wie der Fellwechsel, haltungs- oder nutzungsbedingte Stresssituationen, Zucht, Hochleistung und Alter oder übermäßige Getreide- und Proteinfütterung. Der Spurenelementbedarf kann nicht alleine über das Grundfutter (Weidegras, Heu) und die Zugabe von Getreide gedeckt werden. Übernutzung, einseitige Düngung von Weide- und Ackerböden sowie der Mangel an mineralstoffreichen Kräutern führen zur Nährstoffverarmung der Böden - am bekanntesten ist hier die Selenarmut. Beim Pferd zeigen sich die Mangelsituationen als Fell-, Haut- und Hufprobleme, Nervosität, Störungen des Immunsystems, gestörte Futterverwertung, Muskel- und Leistungsprobleme. Auch Schwerfuttrigkeit, Fortpflanzungs-, Wachstums- und Entwicklungsstörungen sowie das ernährungsbedingte Sommerekzem gehören zu den Folgen. Vor allem gestresste, übersäuerte und immunlabile Pferde, Allergiker, Ekzemer und Pferde mit Stoffwechselstörungen benötigen eine erhöhte Spurenelementversorgung.

Eimer 3,0 kg, 54,50 €, (18,17 €/kg), exkl. Versand

Fütterungsempfehlung:

Ca. 15-20 g je 100 kg Körpergewicht und Tag mit dem Krippenfutter vermischt anbieten. Hinweis: Während der Winterfütterung muss bei alleiniger Gabe an eine zusätzliche Vitaminisierung gedacht werden.

1 Messbecher entspricht ca. 120 g

Fütterungshinweis
Dieses Ergänzungsfuttermittel darf wegen der gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehalte an Vitaminen und Spurenelementen nur an Pferde bis zu 1,6 % der Tagesration (inkl. Heu) verfüttert werden. Bitte halten Sie sich an die Fütterungsempfehlung.

Zusammensetzung

Maiskeime, Hefeerzeugnisse (reich an RNA und Nukleotiden), Ölsaaten fein gecrackt und Ölkuchen Mischung (Lein-, Sonnenblumensamen) 11 %, Rübenfasern, Karotten, Seealgenkalk, Magnesiumfumarat/-acetat/-sulfat, Malz-Hefe-Würze, Weizenkleie, Isomaltulose, Ölmischung kaltgepresst (Lein-, Sonnenblumen-, Maiskeim-, Canolaöl) 2 %, Salz, Knoblauch, Erbsenflockenmehl, Obstfasern (Apfel/Traube), Fenchel, Kurkuma, Zichorien-Inulin, Dextrose

Inhaltsstoffe

Rohprotein 15,0 %
Rohfett 9,3 %
Rohfaser 6,0 %
Rohasche 13,0 %
Calcium 2,0 %
Phosphor 0,4 %
Magnesium 1,0 %
Natrium 1,0 %

Zusatzstoffe pro kg:

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe
Vitamin E 3a700 2 000 mg
Vitamin B1 3a821 350 mg
Vitamin B2 3a825i 650 mg
Vitamin B6 3a831 350 mg
Vitamin B12 / Cyanocobalamin 50 mcg
Biotin 3a880 5 000 mcg
Eisen als Eisen(II) Glycinchelat-Hydrat 3b108 2 500 mg
Zink als Glycin-Zinkchelat-Hydrat (fest) 3b607 7 500 mg
Mangan als Glycin-Manganchelat-Hydrat 3b506 7 000 mg
Kupfer als Kupfer(II)-Glycinchelat-Hydrat (fest) 3b413 1 000 mg
Cobalt als Cobalt(II)carbonat 3b302 10 mg
Selen in organischer Form aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060 (inaktivierte Selenhefe) 3b8.10 9 mg
Technologische Zusatzstoffe
Klinoptilolith sedimentären Ursprungs 1g568 20 mg

Leute schauen sich gerade dieses Produkt an

Voraussichtliche Lieferzeit 3-5 Tage

Garantierter Safe Checkout